StartseiteLexikonProduct Information Management (PIM)

Product Information Management (PIM)

Product Information Management (PIM) ist eine Software, die verwendet wird, um Produktdaten zu verwalten. PIM-Systeme ermöglichen es Unternehmen, eine zentrale Datenquelle für Produktdaten zu schaffen, die von verschiedenen Abteilungen und Kanälen genutzt werden kann. PIM-Systeme sind besonders nützlich für Unternehmen mit einem großen Produktportfolio, die mehrere Vertriebskanäle nutzen, wie z.B. E-Commerce-Websites, Marktplätze und Kataloge.

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert ein PIM-System?

PIM-Systeme bestehen in der Regel aus einer zentralen Datenbank, in der Produktinformationen gespeichert werden. Benutzer können diese Informationen über eine Benutzeroberfläche eingeben, bearbeiten und anzeigen.

Welche Vorteile hat PIM?

PIM-Systeme bieten Unternehmen eine Reihe von Vorteilen, darunter:

  • Verbesserte Produktqualität: PIM-Systeme können dazu beitragen, die Qualität der Produktinformationen zu verbessern.
  • Erhöhte Effizienz: PIM-Systeme können dazu beitragen, die Effizienz der Produktdatenverwaltung zu verbessern.
  • Verbesserte Kundenzufriedenheit: PIM-Systeme können dazu beitragen, die Kundenzufriedenheit zu verbessern, indem sie Unternehmen dabei helfen, relevante und genaue Produktinformationen bereitzustellen.

Welche Herausforderungen birgt PIM?

  • Kosten: PIM-Systeme können teuer sein.
  • Implementierung: Die Implementierung eines PIM-Systems kann komplex und zeitaufwändig sein.
  • Datenqualität: Die Qualität der Produktinformationen ist entscheidend für den Erfolg eines PIM-Systems.

Passende Artikel aus unserem Magazin

Du brauchst mehr Infos zu diesem Thema?

Wir beraten dich gerne zur Umsetzbarkeit und den individuellen Anforderungen bei deinem Unternehmen.