StartseiteLexikonApplication Programming Interface (API)

Application Programming Interface (API)

Eine API ist eine spezifizierte Schnittstelle, die es verschiedenen Anwendungen oder Diensten ermöglicht, miteinander zu kommunizieren und Informationen auszutauschen. Eine API ermöglicht es Entwicklern, auf einen Satz von Funktionen und Daten zuzugreifen, die von einem anderen System bereitgestellt werden. Diese Funktionen und Daten können dann in die eigene Anwendung integriert werden, um die Funktionalität zu erweitern oder neue Anwendungen zu erstellen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von APIs gibt es?

Web-APIs, Desktop-APIs und Mobil-APIs

Wie funktioniert eine API?

  • APIs arbeiten, indem sie eine Reihe von Methoden und Funktionen definieren, die von anderen Anwendungen aufgerufen werden können.
  • Wenn eine Anwendung eine API aufruft, sendet sie eine Anfrage an den Server, auf dem die API gehostet wird.
  • Der Server verarbeitet die Anfrage und gibt eine Antwort zurück.

Was sind die Vorteile von APIs?

Reduzierung des Entwicklungsaufwands, verbesserte Zusammenarbeit und erhöhte Flexibilität.

Passende Artikel aus unserem Magazin

Du brauchst mehr Infos zu diesem Thema?

Wir beraten dich gerne zur Umsetzbarkeit und den individuellen Anforderungen bei deinem Unternehmen.